2. Gailtaler Kinderklettertag

2. Gailtaler Kinderklettertag  - © www.kletterzentrum-hermagor.at

Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr, wurde auch heuer wieder ein Klettertag für die Kinder und Schüler unseres Tales im Kletterzentrum des Hermagorer Alpenvereins ausgetragen. Doch anders als bei Kletterbewerben stand nicht der Wettkampfgedanke so sehr im Vordergrund, sondern einen Vormittag lang, sollten die begeisterten jungen Kletterer bei vielen Kletterspielen ihr Geschick und Talent beweisen. Hervorragend organisiert vom Alpenvereins-Jugendteam mussten verschiedene Aufgaben gemeistert werden. Neben dem schnellsten Kletterer wurden auch zwei Toprope-Routen durchstiegen, und Boulderspiele wie „Schlaraffenland“ oder „Schneemann“ wurden mit Begeisterung in Angriff genommen. Angefeuert von den zahlreichen Eltern und den Kletterfreunden gab jeder sein Bestes und versuchte, möglichst viele Punkte zu sammeln. Neben dem AV-Team aus Hermagor nahmen auch noch die Naturfreunde Dobratsch und St.Stefan und die AV-Sektionen Oberes Gailtal und Steinnelke aus Greifenburg teil. Auch der Präsident des Ktn. Fachverbandes für Wettklettern, Herr Hubert Galautz, wohnte dem Klettertag bei und war vom Eifer der Kletterer und der perfekten Organisation unter AV-Jugendleiter Siegi Lasser begeistert. Bei der Siegerehrung erhielten alle Kletterer Sachpreise und die Punktebesten konnten auch noch schöne Pokale mit nach Hause nehmen. Die einzelnen Klassensieger waren Jessica Druml, Elina Stattmann und Suana Grdan, Ramon Oberluggauer und Carina Ebenwaldner.

! ! ! 35 ROUTEN ! ! !

! ! ! 35 ROUTEN ! ! ! - © www.kletterzentrum-hermagor.at

Anlässlich des IRCC am 18.2.2017 wurde alle Routen neu geschraubt. Florian Murnig (Weltcup-Routensetzer) hat zusammen mit unserem Hallenteam 35 neue Routen aller Schwierigkeitsgrade geschraubt.

Hallenordnung

Hallenordnung  - www.kletterzentrum-hermagor.at/?download=kletterzentrum-hermagor-hallenordnung.pdf