Lustiger Abschluss der Kletterhallensaison

Lustiger Abschluss der Kletterhallensaison  - © www.kletterzentrum-hermagor.at

Zum Abschluss unserer Hallensaison hat sich das Jugend-Betreuerteam etwas Besonderes einfallen lassen: anstatt Klettern und Bouldern gabs diesmal Seilrutsche und Riesenschaukel, sehr zum Gaudium unserer AV-Jugend, die gar nicht genug davon bekommen konnte. Vom Hallendach baumelte eine 14 m hohe Riesenschaukel und quer durch die Kletterhalle spannte sich eine Seilrutsche, die aber erst über einen Klettersteig erreicht werden musste. Die im Herbst gestartete Aktion „Lust auf Klettern“ hat alle Erwartungen übertroffen. Das von Sissi Lasser hervorragend organisierte Mittwochklettern hat enormen Zuspruch gefunden. Bis zu 30 Kinder haben das Betreuerteam ganz schön auf Trab gehalten. Und auch das Klettertraining mit den Spiderkids am Freitag und dem Bewerbsteam am Sonntag unter der Leitung von Mimi Rauscher und Marc Horbal sorgten für volle Hallen und lustige Stunden. Insgesamt wurden vom 15köpfigen Jugendbetreuerteam des Alpenvereins Hermagor in Winterhalbjahr ca.1.500 Kinder das Klettern 1x1 beigebracht. Besonders erfreulich ist auch der Umstand, dass gleichzeitig mit den jungen Kletterern auch die Eltern den sicheren Umgang mit Seil und Karabiner gelernt haben und so ihre Schützlinge selber sichern können. Der tolle Zuspruch zu unserem Kletterzentrum zeigt sich natürlich auch im großen Zuwachs unserer Mitglieder und das hat seinen guten Grund: Die jungen Mitglieder unserer Sektion können zu den Öffnungszeiten der Kletterhalle nicht nur gratis klettern, sondern erhalten auch die Kletterausrüstung umsonst. Ein einzigartiges Service, das seinesgleichen sucht, doch dem Alpenverein liegt die Jugend sehr am Herzen und versucht deshalb mit einem attraktiven Jugendprogramm möglichst viele für Sport und Naturerlebnis zu begeistern.

! ! ! 35 ROUTEN ! ! !

! ! ! 35 ROUTEN ! ! ! - © www.kletterzentrum-hermagor.at

Anlässlich des IRCC am 18.2.2017 wurde alle Routen neu geschraubt. Florian Murnig (Weltcup-Routensetzer) hat zusammen mit unserem Hallenteam 35 neue Routen aller Schwierigkeitsgrade geschraubt.

Hallenordnung

Hallenordnung  - www.kletterzentrum-hermagor.at/?download=kletterzentrum-hermagor-hallenordnung.pdf